By Björn Vielberth

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, company und Wirtschaft, be aware: 1,3, Universität Hohenheim (Lehrstuhl für Psychologie), Veranstaltung: Psychologie der Gruppe und Teamarbeit, Sprache: Deutsch, summary: „Die Verbesserung der Leistung ist wichtig für jede supplier in Europa“ (Algera und Kleinbeck, 1997, S. 257). Das bedeutet, dass die Steigerung der Effektivität in einer Zeit mit verstärktem Wettbewerb ein absoluter Schlüsselfaktor für das Überleben einer organization in der Marktwirtschaft ist. Dies ist ein sehr weitreichendes Ziel, und kann mit Hilfe des Partizipativen Produktivitätsmanagements erreicht werden. Um das Verbleiben im Wettbewerb zu erreichen bzw. sichern ist es unbedingt notwendig, keine Ressourcen in einer company zu verschwenden. Die Durchführung dieser Methode, sowie einige Praxisbeispiele, werden nachfolgend beschrieben und erläutert.
Das PPM wurde von Robert Pritchard, einem amerikanischen Psychologen, entwickelt und verläuft in insgesamt sieben Schritten, mit dem Ziel, durch die Beteiligung der Mitarbeiter am process, die Produktivität derer in Organisationen zu steigern. Auch wenn das PPM erst Anfang der 80er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts entwickelt wurde, ist diese Methode bereits in vielen Gruppen erfolgreich durchgeführt worden.
Im Nachfolgenden wird zunächst ein Überblick über die einzelnen Schritte gegeben, die in einer Gruppe durchgearbeitet werden müssen. Aufbauend auf die Einführung und Erläuterung dieser Schritte wird anhand von Anwendungsberichten bzw. Studien das jeweilige Ergebnis dargestellt und analysiert, woran dieses Resultat festzumachen ist. Abschließend werden zusammenfassend die Vor- und Nachteile des Partizipativen Produktivitätsmanagements erläutert, sowie soll ein Ausblick gegeben werden, in welchen Bereichen noch Forschungsbedarf besteht bzw. welche Erfolge noch einer weiteren Prüfung bedürfen.

Show description

Read Online or Download Das Partizipative Produktivitätsmanagement (German Edition) PDF

Best occupational & organisational psychology books

Ein intensives Arbeitsleben oder Berufene, die man oft vergisst: Eine qualitative empirische Untersuchung des Intensivpflegepersonals in Österreich (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, company und Wirtschaft, be aware: sehr intestine, ARGE Bildungsmanagement Wien, Sprache: Deutsch, summary: Der Beruf der Intensivpflege gehört zu den Berufsgruppen, bei denen die erhöhten Belastungen und Anforderungen zu häufigen Berufsausstiegen und zu stressbedingten Erkrankungen führen.

betrifft: TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen (Schriften zur Gruppen- und Organisationsdynamik) (German Edition)

Die "klassische" Trainingsgruppe des gruppendynamischen Lernmodells ist in den letzten vier Jahrzehnten von der Universität Klagenfurt und dem Hernstein overseas administration Institute erfolgreich eingesetzt und weiterentwickelt worden. Im Laufe der Zeit wurde das layout verfeinert und für Intergruppenprozesse und Organisationszusammenhänge fruchtbar gemacht.

Hat Online-Coaching eine Zukunft als Beratungsmethode?: Differenzen und Gemeinsamkeiten zu interpersonellen Settings (German Edition)

Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, employer und Wirtschaft, observe: sehr intestine, Universität Wien (Supervision, training und Organisationsentwicklung), 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Supervision und training als Beratungsmethoden zur Reflexion und/oder Weiterentwicklung der beruflichen Tätigkeit und Handlungskompetenzen, haben jedenfalls ihren Ursprung in shape des persönlichen Kontaktes, bei dem sich ein/e oder mehrere KlientInnen und ein/e oder mehrere BeraterInnen im selben Raum befinden.

Addressing Cultural Issues in Organizations: Beyond the Corporate Context (Winter Roundtable Series (Formerly: Roundtable Series on Psychology & Education))

Studying how unexamined cultural styles impression an organization's tradition, this e-book offers conceptual versions and ideas approximately tips on how to construct sensible ways to organizational interventions. The members concentrate on the extensive matters akin to how organizational leaders form and impression the schedule surrounding tradition; hide institutional and organizational concerns in company, academic, psychological health and wellbeing, and repair enterprises; and speak about a variety of organizational intervention concepts and ways.

Additional info for Das Partizipative Produktivitätsmanagement (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 19 votes